Beiträge von GaiaLevain

Du musst dich registrieren oder dich anmelden, um alle Bereiche zu sehen und schreiben zu können.

    Guten Tag zusammen,

    ich wollte Vorschlagen, ob man prüfen könnte, das wenn man ein Spawner abbaut, mit einer 5% ein Spawner auch droppt.

    Habe gesehen, das wenn man einen Spawner abbaut eine % Anzeige kommt von 0% Drop Chance und vielleicht könntet ihr diese ja auf ein niedrigen % Satz runter setzen. Finde das sonst Spieler welche schon länger Spielen ein enormen Vorteil gegenüber neuen Spieler haben, da es ja für manche Spieler früher möglich waren Spawner abzubauen.

    Ich persönlich brauche keine mehr, aber kriege immer wieder die anfrage, ob es ein weg gibt Spawner zu bekommen ohne ein riesiges Vermögen dafür zahlen zu müssen.

    Vielleicht lässt sich da was machen.


    Gruß

    Gaia

    Moin Zusammen,

    wollte mal Vorschlagen, das wir weitere Berufe Konfigurieren beziehungsweise Freischalten, da es bestimmt schon Muster Vorlagen vom "Hersteller" gibt.

    Meine Ideen:
    - Villiger Trader (Immer mehr Spieler haben Zugriff zu Villigern also warum nicht Belohnen)
    - Brauen (Anreiz das sich Spieler damit auseinander setzen)

    - Holzfäller ( Als Ergänzung zum Farmer/Bergbauer)

    - Builder (Wenn man typische Baublöcke Herstellt und verbaut )

    - Verzaubern (Für das Herstellen von Verzauberten Büchern oder das Verzaubern von Gegenständen )

    Das wären meine Grundliegenden Ergänzungen, natürlich könnte man dann überlegen, ob man die maximale Berufsanzahl dann auf 3 oder 4 Berufe Erhöht oder man ermöglicht es eine Erweiterung im Ingame Shop zu kaufen. Ich hoffe ich werde jetzt nicht für diese Aussage gesteinigt aber ansonsten könnte man zusätzliche Jobs natürlich auch durch Sonderränge wie den Entdecker oder Abenteuer Rang bekommen.

    Gerne kann man auch unter diesem Post weitere Ideen verfassen beziehungsweise alternativ Ideen zu meiner Vorschlagen.

    Bin nur der Meinung, das der Server in den letzten Monaten gut gewachsen sind und deshalb mindestens 10-12 Spieler Zugriff auf Villiger haben oder genügend Materialien zum Brauen.

    Ich möchte hier auch einmal den Tipp an die Owner geben, das es schon konfigurierte standart Berufe vom Hersteller gibt. Diese müsste man nur vom Geldwert anpassen und auf die Rückmeldung der Community warten, ob man zu viel oder zu wenig € bekommt.

    Wollte noch nebenbei Fragen, ob man für die einzelne Berufe eine Art Ranking einfügen könnte, würde ja bei Statistik gut hin passen.


    Mit freundlichen Grüßen

    GaiaLevain

    Hey Zusammen,

    könnte jemand mit Rechten die Schilder in der Plot Welt weg machen, wo die Bauregeln stehen und dafür eine Bau Regel Wand hinsetzen?

    Finde das sieht bisschen unprofessionell aus, wenn man das einfach so um den Spawn herum verteilt und das ganze noch Unterschrieben wurde von einem Spieler, welcher nicht mehr im Team ist.

    Würde da eine Wand empfehlen, oder eine "Tafel in der Luft" wie am /Hub Spawn.


    Gruß

    Gaia

    Hey zusammen,

    wollte mal fragen, ob man vielleicht ein Neulings Rang Integrieren könnte, für alle Spieler unter 10 Stunden Spielzeit.

    Die Idee dahinter ist, das Leute mit diesem Rang wie auf Bewährung sind aber auch klar kennzeichnen das diese neu sind und Hilfe brauchen.

    Mein Hintergedanke ist, das wenn Personen welche neu auf dem Server sind, direkt nur Beleidigen oder Trollen, das diese, nach 3 Ermahnungen Temporär gebannt werden beziehungsweise die Owner danach entscheiden, ob die Spieler für immer vom Spiel ausgeschlossen werden.

    Aus meiner Erfahrung heraus auf dem Server kamen schon immer wieder Leute auf den Server zum Provozieren und würde mir wünschen, wenn dann die Supporter dies durch den Rang sehen könnten und die Unruhe Stifter relativ schnell ruhig stellen dürfen.

    Gleichzeitig weis man so, wer neu ist und Hilfe braucht und es macht Supportern wie mir es einfacher zu sehen, wer neu ist und wohlmöglich fragen hat und wer schon zum "alten Eisen" gehört.


    Gruß
    Gaia

    Hey zusammen,

    wollte mal Fragen, ob unser Social Media Team Regelmäßig anfangen könnte etwas über den Server zu Berichten um auch dort unsere Präsenz zu erhöhen. Hatte es mir so vorgestellt das in den ersten 2-3 Wochen alle Welten einmal vorgestellt und beschrieben werden und danach vielleicht Feature oder Erneuerungen vorgestellt werden aber auch Aktionen wie Rabatt Aktionen im Shop dort sichtbar werden.

    Könnte bei der Rekrutierung neuer Community Spieler vielleicht nicht schaden.

    Aktuell haben wir ja glaube ich sogar eine Social Media beauftragte welche bestimmt sehr Arrangiert das tun würde.

    Ankündigungen von Events oder das Befördern von neuen Spielern ins Team oder die Vorstellung der Teams könnte man ja auch als Beitrag nehmen.

    Vorteil wäre es, wenn jemand die Instagram Seite sieht, direkt weiß was man alles auf dem Server machen kann.


    Gruß

    Gaia

    Hey Crafter,

    habe schon vor Wochen schon Spieler gesucht, welche bei mir bauen und habe mit 100.000€ eine hohe Summe geboten(Müsste da nochmal nachschauen wieviel es war aber glaube habe um die 100k€ geboten).

    Da es im Moment laut einem ehemaligen Architekten eher weniger für den Job zu tun gibt, dachte ich es wäre ne gute Idee, wenn ein Architekt Langeweile hat sowas zur Verfügung zu stellen.

    Wie gesagt das Geld wäre da bei mir zum Beispiel, nur finde keine Person welche sowohl bauen möchte + das Bauen kann, was ich beziehungsweise die Spieler auf meinem Gs. fordern.

    Deshalb wenn es seitens Team oder anderen Spielern da kreative Köpfe gibt, würde ich auf jeden fall gut dafür zahlen und bin mir sicher das ich da keine Ausnahme bin.

    Also falls die neuen oder der alte Architekt Langeweile hat, könnte man dieses Projekt vielleicht bei Zeiten mal mit Umsetzen.


    Gruß

    Gaia

    Hey zusammen,

    hier mal eine kleine Idee wo sich die neuen Architekten sich Beweisen könnten.

    Meine Idee wäre es das die Architekten Gebäude bauen würden und Spieler die Möglichkeit haben, diese Gebäude auf sein Grundstück zu kopieren.

    Je nach Größe und Material kann ja der Preis dann Schwanken aber ich würde es mega finden. Wenn sowas möglich wäre, da ich persönlich kein Freund vom Bauen bin und es bei mir immer mega Doof aussieht. So könnten die Architekten Kreativ sein und jemand der lieber Farmt auch ein schönes Gs haben.


    Gruß

    Gaia

    Bin da anderer Meinung, die map ist 10000x10000 Blöcke groß und soweit wie ich es mitbekommen habe sind die meisten Spieler 1 in der Farm Welt direkt (Zumindest die die sich TNT leisten können) und 2 frage ich mich was daran so schlimm ist wenn man was sichert und dann unterirdisch alles weg ist, ich würde mich zum Beispiel drüber freuen und wie gesagt wenn diese Spieler was Farmen wollen haben wir dafür eine Farm Welt...

    Man könnte auf Grundstücken statt Creeper Explosionsschutz einstellen, das wäre der einzige Punkt wo ich sagen würde das macht sinn damit keiner Trollt.

    An der Oberfläche darf man ja aus Optischen Gründen eh kein TNT setzen, das heißt für mich das es kein Grund gibt kein Geld durch zünden von TNT im Nether oder Farmwelt zu bekommen, da es erstens kosten auch verursacht und zweitens es ein normales Spielfeature ist, welches aus meiner Sicht genauso genutzt werden sollte

    Hey Hans,

    danke für deine Rückmeldung, allerdings sehe ich das komplett im Gegenteil.

    Erstens warum sollte man sich in einer *Farm* Welt Stunden lang arbeiten, wenn man lieber Monster tötet und daraus sein Profit zieht.

    Des weiteren bin ich gegen ein TNT Verbot da ich es persönlich nutze zum Geoformen was mir täglich 3-4 Stunden Arbeit spart. Wenn du persönlich es nicht nutzen willst, musst du es ja nicht, aber bitte dich da auch die anderen Spieler zu Respektieren die vlt. mehr Vorhaben als 5 Stunden am Tag zu buddlen um Diamanten/Netherit zu finden. Zu dem kann ich aus eigener Erfahrung sagen, das es Demotivierend ist 5 Stunden im Nether zu sein ohne was zu finden.


    Ich würde generell das Farmen an sich in der Bauwelt dort verbieten außerhalb seines Gs.

    Ich kann wie gesagt verstehen, wenn du sagst eher alles mit der Hand machen aber aus meiner Sicht ist diese Spielidee ineffizient und veraltet. Ebenfalls denke ich das selbst Microsoft als Hersteller das Automatisieren immer mehr voran bringt also warum nicht Spieler Unterstützen die der Meinung des Herstellers folgen?
    Hoffe konnte dir meine Meinung und Ansicht gut an Mann bringen.


    Gruß

    Gaia

    Hey Zusammen,

    wollte mal vorschlagen, das man mehr Geld im Beruf bekommt, wenn man mit TNT Farmt und wollte dazu fragen, ob man dann auch Geld im Nether bekommt. Finde das Feature kann man gut nutzen um Netherit/Diamanten zu Farmen und durch die Farm Welten kann auch nix kaputt gehen.
    Würde den höheren Preis auch damit Begründen, das TNT fast unmöglich ist in massen zu Farmen und da man Gun Powder fast garnicht automatisiert kriegen kann, wäre ich aufjedenfall dafür.

    Würde mich freuen, wenn hier mal paar Diskussionen kommen, weil ich die Idee dann in Kombi mit den Farmwelten eigentlich ganz cool finde und so vielleicht auch 1-2 Spieler mal anfangen Creeper zu töten.


    Gruß

    Gaia

    Hey Cyanide,


    Danke für deine schnelle Antwort, zu deinen 2 Kritik Punkten habe ich mir auch schon viele Gedanken gemacht.

    Ich bin zum Entschluss gekommen, das es bei der Größe vielleicht doch so eine Art Preis Kategorie geben sollte.

    Diese sollte aus meiner Sicht wie folgt aussehen(Immer nur quadratisch gedacht also pro Zahlung geht nur 1 Viereck) :

    Unter 50x50 -->10k€

    Unter 100x100 --> 25k€

    Und alles unter 150x150 50k€

    Klinkt jetzt erstmal nach vielem aber dadurch das schon Grundstücke gebaut wurden müsste selbst ich 4-5 Anträge stellen und da dies eher ein Konform Feature wäre, finde ich die Preise gerechtfertigt.


    Wegen dem Rang wäre es eine Frage, wie früh kann jemand Architekt werden, auf Freebuild Servern wo ich früher mal gespielt habe, waren Architekten von den Rechten her fast so hoch wie Mods, da es im Moment auf dem Server keine Architekten gibt, könnte man überlegen, ob man entweder den Wert der Position anhebt, oder das Thema den Moderatoren überlässt mit der Bedingung das diese aktiv sind und zumindest eine Belehrung bekommen, wie man mit WE umzugehen hat. Crafter meinte Mods haben Worldguard rechte, da bin ich der Meinung, das man vertrauenswürdigen Moderatoren zeigt, was die mit World Edit bearbeiten dürfen und was nicht.

    Im Moment haben ja Moderatoren fast die selben Aufgaben wie Supporter, nur mit der Ausnahme, das diese Grundstücke sichern dürfen. Vlt. wäre diese Sonderaufgabe, welche bestimmt 3-4x in der Woche auftreten wird, eine passende Aufgabe für die Moderatoren.

    Wegen dem überweisen des Geldes an euch Owner würde ich einfach sagen, das unter dem Beauftragung thread ein Screenshot der Überweisung gepostet wird. das ihr das im Zweifelsfall prüfen könnt.


    Kleine Anmerkung noch, würde bis Blockhöhe 60 erlauben, das Gs auf eine Ebene zu bringen. (Da kann man sich am Meer Orientieren müsste bei 60-62 sein).


    Hoffe konnte damit paar Prozesse erleichtern.


    Gruß

    Gaia

    Hey,

    mal eine kurze Idee, könnte man Mods oder Architekten ingame für 100k€ beauftragen, das diese einem mit World Edit das Grundstück an der Oberfläche auf eine Ebene anpassen? Mann könnte dann ja das Geld dann an ein Owner überweisen.

    Ich merke es persönlich extrem, das ich teilweise für 2 Häuser 5 Stunden am Geo Formen bin nur um es eben Erdig zu haben.

    Finde da den Preis auch okay, da es so nicht jeder kann und es so auch nur mit bedacht eingesetzt werden kann.

    Würde es dann aber auch nur Oberflächig erlauben und ohne Chance auf Rückänderung usw.

    Persönlich würde ich die Aufgabe den Architekten zuschreiben, da diese eh wenig Ausgelastet sind und wenn sie was bauen sollen, we Rechte brauchen.


    Gruß

    Gaia

    Hey Zusammen,

    hier mal eine kleine Idee, was man einfügen könnte um den Spielern ein Reiz zu setzen, ihr Geld auszugeben. Da wir schon die erste Millionärin haben und schon 6-7 Spieler mit mehr als 100k cash kommt hier meine Idee:

    Meine Idee ist die Implementierung von Zufallsboxen, welche man Ingame kaufen kann, vielleicht schwängt man dort auch mit den Preisen^^.

    Meine Idee wäre eine Zufallsbox für 10.000 mit folgenden Möglichen Inhalten:
    Trostpreis 2500€

    Schafs Spawn egg

    Kuh Spawn Egg

    Entdecker 1 Monat

    Pferde Spawn Egg

    Leuchtfeuer

    Smaragte

    Diamanten

    Gold

    Tränke

    Enderdrachen Kopf


    Zweite Truhe wäre dann für 50.000 und hätte dann folgende Items:
    Trostpreis 10000€

    Spawn Egg Zombie

    Spawn Egg Skelleten

    Monster Spawner 1x

    Spawn Egg Ertrunkener

    Abenteurer 1 Monat

    Perks (Kann man ja Kreativ sein)
    Fliegen auf seinem Grundstück (Für immer)
    Dekorative Sachen

    Herz des Meeres


    Dritte Truhe 150k€ pro Truhe mit folgendem Inhalt:

    Spawn Egg Villiger

    Spawn Egg Eisengolem

    Spawn Egg Vindikator/Evoker

    Monster Spawner 3x

    Ultimate 1 Monat

    Perks (Für immer)

    Dekorative Items

    Hauptgewinn: Speziell verzaubertes Equipment mit Schärfe 10 oder ähnliches


    Sind natürlich nur Ideen meiner Seitz. Es ist nur ein versuch, den schmalen Grad zwischen Pay to Win (Durch kauf von Rängen) und dem Normalen Spieler da sein zu Meistern. Dazu ist es schwierig Items zu definieren welche in jeder Welt ob Survival/Sky Block oder Plot Welt den selben ungefähren Wert haben.


    Vielleicht könnten wir ja auch als Community die Truhen zusammen stellen, in dem wir Ideen unter dem Thread sammeln.

    Die Idee dahinter ist von mir, das so jeder an jedes Item kommen kann und man auch als Reicher Spieler noch gründe hat Geld auszugeben.


    Falls jemand da bessere Ideen hat, schreibt auch dies gerne unter den Beitrag.
    Ob die Kisten nun auf der Website oder Ingame erwerblich sind, müssen dann die Owner Entscheiden wo es leichter ist.

    Das Projekt wäre auch glaube ich nix was man über Nacht umsetzt, vor allem da im bei so gut wie allen Irgendwo Prüfungsstress herrscht aber vielleicht wäre dies ein Projekt für die Sommerferien wo sich auch die Community zu Wort melden kann und auch sagen kann, was man vermisst in den Kisten. Fakt ist einfach das es Monster oder Items gibt, an die man im Moment mit einem Rang leichter dran kommt, als wenn es ein normaler Spieler tut und nach langer Überlegung wäre hiermit eine Faire Lösung geschaffen.

    Ich hoffe es melden sich hier nun mal 1-2 mehr Leute zu Wort als die üblichen Ganoven (@Crafter/Hans/Cyanide).


    Gruß

    Gaia

    Hey zusammen,

    bin gestern Abend mal das Regelwerk durchgegangen und musste feststellen, das nach heutigen Regelwerk PVP in der Survival Welt auch ohne Erlaubnis des Gegenübers erlaubt ist. Rein Theoretisch kann also jemand an jeden Spieler eine Tpa anfrage stellen oder vor dem Grundstück auf den Spieler Lauern und ein Angriff und der damit verbundene Item Diebstahl wäre nicht verboten.

    Dies finde ich trotz des Faktes das es eine Survival Welt ist, ,mehr als Kritisch, da aus meiner Sicht einseitige PvP nur für Demotivation führt und jemand der PvP Erfahrung hat, mit Vorbereitung genug Bedingungen schaffen kann, damit der Kampf unfair wäre.

    Zu dem darf ein Spieler auch einen zu Hilfe kommenden Teamler angreifen im Moment ist nach den Regeln kein Einwand dagegen vor zu legen.

    Anmerkung: das ist solange möglich bis der Teamler Stopp schreibt, aber eine Strafe ist auch hier nach dem Regelwerk nicht zu erwarten.

    Generell sind mir viele kleine Lücken aufgefallen, die Theoretisch ausgenutzt werden könnten und würde da mein Dienst anbieten einige zu nennen und Möglichkeiten auf zu zeigen diese zu schließen. Ich hoffe ich kann mit dem Beitrag helfen.


    Gruß

    Gaia

    Hey Hans,

    da du den Kommentar unter meinem Thread geschrieben hast, würde ich mich mal zu deinen angesprochenen Themen äußern.

    Also als erstes soll das Plug In riesige Maschinen verhindern, was sonst Trichter, Redstone Lohren oder Clocks gemacht haben, würde im Fall eines Plug Ins ein Skript machen, welches deutlich weniger Leistung zieht als riesige Redstone Maschinen.


    Zum Thema Redstone Farmen bin ich der Meinung, wenn jemand eine Farm baut, weil er sie schön findet oder Technisch begabt ist, sollte man es ihn lassen, solange kein anderer Spieler Ernsthaft drunter leidet. (Bsp. wäre ne Farm welche soviel Redstone nutzt das der Server immer wieder lags hat, was bisher noch nicht auf dem Server vorgekommen ist soweit ich weis. Des weiteren leiden ja nur die Spieler selbst unter zu großen Farmen weshalb ich da die Eigenverantwortung suche.

    Was vielleicht Sinn machen könnte, wäre wenn man sagt, das automatisierte Farmen im Forum unter einen Teamler Thread offiziell angekündigt werden müssen. (mit Koordinaten usw.)


    Wenn man es dann richtig machen möchte kann man darauf hin Supporter auswählen welche sich die Farmen anschauen und schauen, ob man diese Server freundlicher Bauen könnte. (Erfordert aber Fachexpertise die nur wenige auf dem Server haben.)

    So könnte für mich ein Prozess aussehen, wie man Redstone Farmen im Blick haben kann.


    Da ich mit meiner Villiger Farm wahrscheinlich die größte Farm im Moment habe, werde ich diese verschieben und so bauen, das sie nur aktiviert wird, wenn ich in der näheren Umgebung bin.

    Wenn der Server zum Beispiel 6 Chunks um ein Spieler herum aktiviert, baue ich meine neue Villiger Farm ca 200 Blöcke entfernt, das erst nach einer Annäherung um 120 Blöcke die Farm sich aktiviert.

    Dies mache ich Freiwillig und habe mir grobe Berechnungsdaten bereits von Cyanide ausgehändigt.

    Damit sollte ja ein Hauptkritikpunkt auch schon aus der Welt geschafft sein.


    Ich arbeite ebenfalls schon an ein Konzept welches dafür dienen soll Monster Spawner Farmen so effizient wie nur möglich zu bauen aber auch genauso Serverfreundlich.

    Ein weiterer Punkt von dir ist, das du meintest, dass du gar nicht verstehst wofür man soviel braucht und da bin ich der Meinung das es in der Entscheidung des Spielers liegt, da man ja auch Steine/Erde Erze usw. auch in Mengen meistens da hat, die über 4-5 Jahre im Normalfall reichen und da wird es ja auch niemals eine Regel geben, das man ab 4 Stacks Diamanten nix mehr aufsammeln darf.

    Ist nicht böse gemeint, kann da nur nicht verstehen, warum man so gegen diese Farmen ist, da diese aus meiner Sicht seit der 1.13 Version extrem Serverfreundlich geworden sind und ich schon manche Theoretische Modelle gesehen habe, die besagen, das automatische Farmen weniger Serverleistung fressen als das manuelle Farmen.

    Ich hoffe ich konnte dir hier bisschen Erklären wie meine Sicht der Dinge sind.

    Natürlich muss meine Meinung nicht die richtige sein und bin mal gespannt wie das Thema die anderen Mitspieler sehen.


    Gruß

    Gaia

    Hey Zusammen,

    Hier mal eine kleine Idee die mir persönlich in der Woche gefühlte 10 Stunden Zeit sparen lässt.

    Es gibt verschiedenste Plug Ins welche ermöglichen das man automatische Lagersysteme hat.

    Meine Idee wäre es so ein Plug in zu Integrieren.
    Natürlich habe ich euch ein Free to use Plug In raus gesucht.

    Habe ebenfalls schon die AGBs geprüft es ist solange kostenlos und erlaubt frei zu nutzen so lange man das Plug in nicht als eigen Kreation Vermarktet.

    Ich finde es halt extrem nice wenn man alles nur noch in eine Verteiler Truhe tun muss und das Aufteilen ganz automatisch geht.

    Ist jetzt zwar nur ein kleines Feature aber finde mit einer großen Wirkung und so spart man dem Server riesige Sortiermaschinen welche auf Redstone laufen würden.


    Websit

    advancedstorehouse.82337


    Bin mal gespannt wie diese Idee ankommt, weil ich selbst noch nie damit gearbeitet habe und es eigentlich cool finden würde sowas mal zu testen.


    Gruß

    Gaia

    Jo hier wären mal meine Ideen:
    - Monster kill Event(am besten auf einer geeigneten Event Map

    - Event Shop Idee (Item Einfügen was beim Killen von Monster oder Abbau von Blöcken droppen kann)

    - Suchen und finden Event

    - Jump and Run

    - Schneeball Schlacht

    - Capture the Flag (Kann man ja mit ner Wolle Flagge und einem Feuerzeug Spielen)

    - Spieler vs Server Team (PVP)

    - Bau Event

    - Effekt Event (Für ein Wochenende doppelte Items beim Abbauen oder vielleicht eine Eigene Farm Welt fürs Wochenende wo es eine Höhere Chance auf Dias usw. gibt)

    - Save the Villiger (Teamler Spawnen Monster und Spieler müssen durch Verteidigungsanlagen die Villiger beschützen)

    - Quests Freischaltungen bei den Jobs

    - Fußball (Zombie muss über eine Linie mit Sticks welche Rückstoß´haben geschossen werden)

    Wären so die Ideen die mir Spontan einfallen aber sind ja schon mal ein paar.


    Gruß

    Gaia